Chocolate Remix in weiß-blauen Kostüm vor grauen Hintergrund

Chocolate Remix

Chocolate Remix in weiß-blauen Kostüm vor grauen Hintergrund

Die Queen des „Lesbian Reggaeton“

Die Argentinierin Romina Bernardo taucht mit eloquenten und scharfen Texten, in verschiedene Reggaeton-Stile ein. Ihre Musik verbindet Klassik und Old School mit Cumbia, Funk Carioca, Dembow, Reggae, elektronischer Musik und mehr.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was die Rapperin, Sängerin, Producerin und DJ als ironisches Projekt begann, ist mittlerweile ein fester Bestandteil der feministischen Musikszene in Argentinien. In ihren Texten bricht sie auf satirische Weise mit den hypermaskulinen Erzählungen des Mainstream-Reggaetons und schreibt Tracks über queeren Sex, Selbstbehauptung und feministische Kämpfe in Lateinamerika.

Sie befasset sich mit Tabuthemen wie weiblichem Vergnügen und Sexualität. Sie prangert einige Probleme wie Diskriminierung, Zensur und Gewalt an, mit denen die LGBTIQ-Gemeinschaft häufig konfrontiert ist. Damit vermittelt sie eine Botschaft mit starkem politischem und sozialem Inhalt.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Spotify laden